Radball
Kunstradsport
gemeinsame Veranstaltungen
Radtourenfahren RTF

Mit einem guten Auftritt beim Internationalen Deutschland Cup am 17.09. in Osterholz-Scharmbeck beenden Mona Komnick und Paula Busse ihre diesjährige Saison. Sie starteten in der Disziplin 2er Kunstradsport Elite Frauen und bei einem Platz unter den ersten fünf wäre sogar die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft erreicht. Da sie von Platz sieben aus starteten war es zwar schwierig, aber nicht unmöglich, dieses zu erreichen.

Das Training am Vorabend verlief schon vielversprechend. Mit dem Hallenboden, der bei allen Wettkämpfen immer die größte Unbekannte darstellt, kamen die beiden auf Anhieb gut zurecht, alle Übungen funktionierten und dementsprechend optimistisch ging es dann auch am nächsten Tag in den Wettkampf.

Wie am Vortag, lief bei ihrem Wettkampf fast alles wie geplant. Bis auf einen etwas ärgerlichen Sturz leisteten sich Mona und Paula kaum Fehler und beendeten sichtlich zufrieden ihre Kür. Mit diesem gelungenen Auftritt konnten sie zwar nicht an ihre Bestleistung anschließen, hielten sich aber noch die Möglichkeit zur DM Quali offen. Das nach ihnen startende Team vom Concordia Kirchehrenbach machte es dann spannend. Dieses leistete sich einige Fehler, behielten am Ende allerdings mit einem minimalen Vorsprung von unter 0,5 Punkte die Nase vorn. Auch die nachfolgenden Teams leisteten sich keine größeren Fehler und so blieb der erhoffte Qualifikationsplatz 5 außer Reichweite und Mona und Paula belegten am Ende den guten siebten Platz.

Für beide war der Wettkampf, sowie die ganze die Saison, trotzdem ein großer Erfolg. In ihrem zweiten Jahr in der Elite konnten sie sich sowohl für die German Masters als auch für den Internationalen Deutschland Cup qualifizieren und hatten sogar die Quali für die DM in greifbarer Nähe.

Auch wenn in diesem Jahr mit dem Finale noch nicht geklappt hat, sind die beiden jetzt hoch motiviert, dieses im nächsten Jahr auf jeden Fall zu erreichen.

ERGEBNISSE

Kunstrad - 12 Feb 2023 - Bezirksmeisterschaft - Gifhorn - 11:00
Radball - 18 Feb 2023 - Oberliga - Hahndorf / Goslar - 13:00
Kunstrad - 04 Mär 2023 - Landesmeisterschaft der Junioren u. Elite - Rhüden - 11:00
Radball - 04 Mär 2023 - Verbandsliga - Gifhorn - 13:00
Am Sonntag, den 21.01. begann für die Kunstradsparte des RSV Löwe Gifhorn die neue Saison. Beim 1. Bezirkspokal 2023 in Heere gingen 9 Sportlerinnen und Sportler unseres Vereins an den Start und das...
Am Sonntag den 04.12. richtete der RV Schwalbe Gieboldehausen das Pokalfinale des Radsportbezirk Braunschweig aus. Für 12 Sportlerinnen und Sportler des RSV Löwe Gifhorn ging es um die begehrten...
Mit einem guten Auftritt beim Internationalen Deutschland Cup am 17.09. in Osterholz-Scharmbeck beenden Mona Komnick und Paula Busse ihre diesjährige Saison. Sie starteten in der Disziplin 2er...
Die erste Teilnahme bei den German Masters im Kunstradsport war ein besonderes Erlebnis. Bei den Landesmeisterschaften im März haben sich Mona Komnick und Paula Busse in der Disziplin 2er Kunstrad...
Zur Vorbereitung auf die anstehenden Qualifikationswettkämpfe zur Deutschen Meisterschaft ging es für Paula Busse und Mona Komnick vom RSV Löwe Gifhorn Anfang August für eine Woche nach Frankfurt...
Nach zweijährigen Pause war die 13 RTF ein voller Erfolg und die 125 Teilnehmer haben auch die Anreise zur neuen Lokation am Humboldt-Gymnasium gefunden. Bei herrlichsten Sonnenschein haben...